Menu:

Köln ist die Geburtsstädte einer der wichtigsten technischen Erfindungen der Neuzeit:
1876 erfindet Nikolaus August Otto in Köln-Deutz den Viertaktmotor.
Der ideale Motor um Fahrzeuge aller Art anzutreiben. Damit beginnt die Motorisierung der Welt.

Diese Geschichte ist spannend und einmalig ... aber fast vergessen.

Wir möchten die Geschichte Kölns als Ausgangspunkt der weltweiten Motorisierung aus der Versenkung holen und sie wieder voll Stolt ins Bewusstsein der Kölner verankern.
Unsere Projektidee stellen wir Ihnen auf diesen Seiten vor und erklären, wie  ein Erlebnispark rund um den Viertaktmotor aussehen kann.
Die Technik des unbegrenzt einsetzbaren Viertaktmotors soll sinnlich erlebbar werden, in all seinen Variationen und Facetten.

Alle relevanten Informationen finden sich in den Presseberichten mit den Sonderheft bis hin zur konkreten Ausgestaltung im Butzweilerhof in Köln: Pressespiegel

Diese Seite dient zur Information: Links zu historischen Seiten, zu Erklärungen der verschiedenen Techniker, die Entwicklungen gestern und heute. Was gibt es Neues auf dem Wege zum Otto-Park? Meinungen und Stellungnahmen interessierter Persönlichkeiten. Auch  Ihre Meinung interessiert uns - bitte schreiben Sie uns: